Aufbauseminare

Springen zu:TermineGegenstandReferent/innenAnmeldungOrganisatorischesGebührenVeranstalter
Seminare:EinführungsseminareAufbauseminareVertiefungsseminareAbschluss-Seminar

Aufbauseminar I (3 Tage)

Spezielle Kommunikations- und lnterventionstechniken, Psychologie der Kommunikation / Mediationstechniken:

  • Spezielle Kommunikations- und Interventionstechniken in typischen/ wiederkehrenden Problem- und Konfliktlagen/ Psychologie der Kommunikation
  • Positionsdenken versus interessengeleitetes Verhandeln / Fragetechniken
  • Entwicklung von Themenbereichen-/Interessen/Optionen/Alternativen
  • Indikation, Möglichkeiten, Grenzen von Mediation/Caucus/Abbruch
  • Co-Mediation
  • Neutralität/Allparteilichkeit
  • Selbsterfahrung: Gefühle/Befangenheit/Identifikationen

Aufbauseminar II (4 Tage, incl. 1 Tag Supervision)

Optimierung von Mediation/rechtliche-/psychologische Grundlagen von Familienmediation:

  • Kommunikationstechniken zur Optimierung von Mediation / Förderung von Konsens
  • Typische Kommunikations-/Fallen im Erstkontakt / auf den einzelnen Stufen
  • Typische Probleme in Familienkonflikten
  • Grundlagen des (familien-)gerichtlichen Streitentscheidungsverfahrens sowie des materiellen Familien- und Kindschaftsrechts
  • Mediation und Widerstand
  • Mediation in Gewaltkontexten
  • Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen in Mediation
  • Ethik von Mediation / Menschenbild
  • Selbsterfahrung: Selbst-/Fremdwahrnehmung