28./29. Oktober 2016: 2. berufsbegleitende Ausbildungslehrgang Mediation 2016/17 von ISKA und Evangelische Hochschule Nürnberg nach den Vorgaben des Bundesmediationsgesetzes

Der Lehrgang schafft die Grundlagen für den „zertifizierten Mediator“. Sie erfahren in unserer praxisorientierten Ausbildung die maßgeblichen Methoden, Techniken, Instrumente für eine erfolgreiche Mediation. Die Ausbildung bietet die theoretischen Grundlagen für Mediation, praktische Übungen zur Vertiefung des Erlernten und Möglichkeiten zur Selbstreflexion. Die Ausbildung beinhaltet auch Supervision von Mediation.

Die Ausbildung wendet sich insbesondere an Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe in Jugendämtern und Berastungsstellen.

oktober_10_04_0010

28. / 29. Okt. 2016 Modul 1
25. / 26. Nov. 2016 Modul 2
13. / 14. Jan. 2017 Modul 3
16. / 18. Febr. 2017 Modul 4
23. / 25. März 2017 Modul 5
Termin von Modul 6 wird zu Beginn der Ausbildung (Modul 1) mit den Teilnehmenden vereinbart.


Fertigung der Abschlussarbeit: nach Modul 6
Feierlicher Lehrgangsabschluss: 20. Mai 2017

Seminargebühren
Die Seminargebühren betragen 2.250.- €.
Die Seminargebühren schließen ein:

  • Ausbildungskosten incl. Supervision als Gruppensupervision
  • Seminarunterlagen
  • Seminargetränke
  • Begleitung und Korrektur der Abschlussarbeit
  • Begleitung bei den für die Anerkennung erforderlichen vier Falldokumentationen bis zur Anerkennung BAFM/BMWA, incl. Prüfungskosten

Die Kursgebühren, Fahrtkosten und zusätzlichen Aufwendungen sind als Werbekosten unbegrenzt und im Jahr der Aufwendungen steuerlich absetzbar.

Alle weiteren Informationen finden Sie in folgender PDF-Datei: Curriculum-PDF

Online-Anmeldung

Sie haben die Möglichkeit sich direkt für das hier beschriebene Seminar anzumelden. Dazu füllen Sie bitte alle Felder gewissenhaft aus.
Ich setze mich nach Erhalt Ihrer Anmeldung zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Seminartitel:

Seminartermin:

Anmeldung:
Bitte wählen Sie unverbindlich, wenn Sie weitere Informationen zu dieser Veranstaltung wünschen.
verbindlichunverbindlich (weitere Informationen gewünscht)

Persönliche Angaben

Titel:

Anrede:

Vorname:

Nachname:

Straße:

PLZ:

Ort:

Telefon:

Fax:

E-Mail-Adresse:

SPAM-Schutz: